Archiv der Kategorie: Journal

Ehrung Landtag NRW 2013

Ehrung Landtag 2013 Harry Schülgen

  • Ehrung Landtag 2013 Harry Schülgen

 

Ehrung im NRW Landtag, durch die Landtagspräsidentin Carina Gödicke

Ausgezeichnet wurde in diesem Jahr, Manfred Zimmer

Manfred Zimmer ist seit mehr als 50Jahren im Porzer Karneval in verschiedenen Führungs Positionen tätig. zudem war er in Porz 1975 Bauer und 1990 Prinz.

Seine große Liebe ,ist nach seiner Familie (Ehefrau,Kinder,Enkel), die KG Fidele Grön-Wieße Rezag, der er seit 1965 angehört.

Wir vom RRB freuen uns mit Ihm,über die außergewöhnliche Ehrung im Landtag von NRW

v.l.n.r RRB Präsident,Harry Schülgen, Vors.Rezag, Jörg Miklin,Stellvertretender Landtagspräsident Eckhard Uhlenberg, Senatspräsident Walter Reinarz, Präsident Rezag, Manfred Zimmer, RRB Vizepräsident Dieter Frangenberg, Senator Rezag,Reinard Peters, MDL Jochen Ott.

 

 

 

 

 

 

 

Bild Quelle „Landtag NRW/ Wilfried Meyer“

Eine weitere Ehrung war:„Löstigen Jeck“ für Conny Dederichs Auszeichnung für den Prinz von 1952       

Von  Susanne Schröder                  31.01.17

Der „löstige Jeck“ für den „ältesten Prinz“ der Stadt. Von links Rolf Woschei (Vizepräsident des RRB, Rheinberg) Resi Dederichs, Harry Schülgen (Präsident des RRB), Cornelius Dederichs, Karl-Peter Van der Viefen (Vizepräsident des RRB, Oberberg) Peter Schmidt (Geschäftsführer des RRB), Horst Engel (Beisitzer für Ordensangelegenheiten im RRB)

Foto: Susanne Schröder   Bergisch Gladbach –

Über eine der höchsten Ehrungen, die der Regionalverband Rhein-Berg (RRB) im Bund Deutscher Karneval vornimmt, durfte sich jetzt Conny Dederichs freuen. Im Rahmen der Narrenzunft Jubiläumssitzung wurde er mit dem „löstigen Jeck“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung, die nur alle drei Jahre hier verliehen wird, nahm die Tollität von 1952 als „ältester Prinz von Bergisch Gladbach“ in „ihrem Bocker Saal“ mit großer Freude entgegen.

– Quelle: http://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/25653106 ©2017